ÜBERGANGSVERFAHREN

Im letzten Grundschuljahr steht für die Kinder, Eltern und Lehrkräfte eine wichtige Entscheidung bevor - der Übergang in eine weiterführende Schule.

„… die Grundschule berät die Erziehungsberechtigten, welche der auf ihr aufbauenden Schularten für das Kind geeignet ist. Hierbei werden neben der Notenleistung auch die soziale und psychische Reife sowie das Entwicklungspotenzial der Kinder betrachtet. Es wird über die möglichen schulischen Angebote aufgeklärt und die Auswirkungen der Entscheidung der Eltern werden dargelegt. …“
(Auszug aus der Verwaltungsvorschrift)

Den aktuellen Ablaufplan finden Sie unter "Downloads".

 

Joomla templates by a4joomla