HAUSAUFGABENBETREUUNG 

In der Zeit von 13.35 Uhr bis 15.05 Uhr können von Montag bis Donnerstag Schülerinnen und Schüler an Nachmittagen, an denen sie keinen Unterricht haben, in den einzelnen Klassenstufen an einer Hausaufgabenbetreuung kostenlos teilnehmen. Dieses Angebot wird von pädagogisch geschultem Personal der Gemeinde betreut. 

Die Hausaufgabenbetreuung endet verbindlich um 15.05 Uhr. 

Für den Fall, dass einzelne Kinder vor 15.05 Uhr mit ihren Hausaufgaben fertig sind, werden diese bis zum verbindlichen Ende um 15.05 Uhr durch pädagogisch ausgebildetes Personal des Schulträgers betreut.  

Reicht die Zeit für die Erledigung der Hausaufgaben nicht aus und wurde diese Zeit gewissenhaft genutzt, so können die Hausaufgaben als erledigt angesehen und müssen Zuhause nicht mehr beendet werden. Ein entsprechender Hinweis wird von dem betreuenden "Lehrer" im Hausaufgabenheft vermerkt.  

Bei der Hausaufgabenbetreuung handelt es sich um die Betreuung der Hausaufgaben. Sie ist keine Vorbereitung auf anstehende Klassenarbeiten. Hierfür kann die Zeit in der Mittagspause bzw. Zuhause genutzt werden.

 

Joomla templates by a4joomla